Katharina Hardt-Pampel

„Katharina, wir haben wieder die nächste Baustelle für Dich…“

Diesen Satz hörte ich in meiner beruflichen Vergangenheit so oft

UND. ICH. LIEBTE. ES!

Meinen beruflichen Werdegang startete ich mit einer Ausbildung zur Sport- und Gymnastiklehrerin, denn ich wollte mein Hobby zum Beruf machen. Ich liebe es, wie Sport Menschen verbindet und mit wieviel Spaß man gut für seine Gesundheit sorgen kann. Danach habe ich in einem Premium Fitness Club in Hannover mit einem dualen Studium weiter gemacht, weil ich mein Wissen vertiefen wollte. Der Weg führte mich weiter nach Hamburg in eine Sportevent Firma für Cheerleading, in der ich meine jahrelange Passion ausleben konnte. Später zog es mich wieder nach Hannover, hin zu einem der größten Sportartikelhersteller weltweit.

Alle meine Tätigkeiten hatten gemeinsam, dass ich als Abteilungsleiterin in mindestens 2 verschiedenen Bereichen tätig war. Zu den administrativen, bürokratischen Tätigkeiten wie Personal- und Budgetplanung oder allgemeinen Bürotätigkeiten kamen die operativen wie der Verkauf am Kunden oder die Planung von Events.

Mir wurde klar: Je schneller ich den „Bürokram“ fertig hatte, desto mehr Zeit blieb mir für meine Herzensangelegenheiten wie Verkauf, Beratung oder die Schulung meiner Mitarbeiter.

„Das muss doch auch einfacher und schneller gehen“, dachte ich mir bei vielen Prozessen und Abläufen…

Ordnungs
Stil

Meine Geschichte

Ich entwickelte eine große Leidenschaft für das Beherrschen der verschiedensten Anwendungen wie Excel, OneNote oder Google Drive, mit denen ich arbeiten durfte. Ich fand es großartig immer wieder neue und schnellere Ergebnisse zu erhalten. Ich verschlang jedes Buch zum Thema Ordnung und Effektivität, klickte mich durch Tutorials und besuchte Schulungen zur Anwendung der verschiedenen Programme.

Viele meiner Kollegen und Vorgesetzten fragten mich um Rat und ich wurde Anlaufstelle für ihre Fragen und Probleme im Ablauf oder im effizienten Arbeiten. Ich merkte, dass es ihnen schwer fiel, für sich die optimale Ordnung zu finden. Besonders die Digitalisierung stellte eine große Belastung für sie dar. Sie hatten die Vorstellung, dass ihre Unordnung im Kopf von einem Programm am Bildschirm gelöst werden konnte. 

Dieses Problem motivierte mich dazu, ihnen Möglichkeiten aufzuzeigen, die entlasteten und ihre Arbeit einfacher machten.

Der Einsatz einer effizienten Arbeitsweise hatte aber auch zur Folge, dass mein Tag mit immer mehr Aufgaben und Verantwortung gefüllt wurde, weil ich „ja noch so viel Zeit hatte“. Die Belastung und der Druck stiegen. Das konnte auch nicht die Lösung sein…

Mein Ziel sollte nicht sein, viel in der Zeit zu schaffen, sondern zu schaffen, dass man freie Zeit hat!

Erst meine Elternzeit und die Auszeit die ich von meinem beruflichen Hamsterrad hatte, brachten mich auf die Idee mich als Coach selbständig zu machen. Es war schon so naheliegend! Das Schulen meiner Mitarbeiter und Kollegen machte mir so viel Spaß, dass ich regelmäßig die Zeit dabei vergaß. Auch in meiner Freizeit führte ich diese Leidenschaft weiter.

Seit mehr als 15 Jahren bin ich als Coach einer Cheerleader Mannschaft aktiv und liebe es meine Mädels besser zu machen und mit ihnen an ihren persönlichen Fortschritten zu arbeiten.

Ich gehe darin auf, nach effizienten Lösungen zu suchen. Es macht mich glücklich, andere besser zu machen, ihnen nützliche Hilfestellungen oder wertvolle Tipps im alltäglichen Arbeitsablauf geben kann. 

Nun möchte ich DIR helfen einen stressfreien Arbeitsalltag zu erleben, der dir Energie gibt statt nimmt. Dessen Struktur dich entlastet und nicht belastet. Zusammen schaffen wir dir freie Zeitzonen durch elegante Lösungen für deine Herzensangelegenheit. 

Ich freue mich so sehr darauf!

Zufriedene Kunden

Greta Hagemann

Inhaberin Gretchen´s

„Katharina hat mir sehr geholfen eine neue und gute Struktur für mich zu finden, die mir einen besseren Überblick verschafft und endlich Ordnung in mein Chaos gebracht hat.“

Silke Hinze

Malerwerkstatt Hinze

„Danke, dass du mich an die Hand genommen und mich mit klarer Struktur und einfachen Worten aus dem Umstand  geführt hast, dem ich mich schon lange ergeben hatte“

Willst du endlich Ordnung in dein Chaos bringen?

Ich helfe dir gerne dabei.

Scroll to Top